© GKG - Fraulautern * Präsidentin Birgitt Knaubert - Schmitt * Hinter der Kirche 11 * 66740 Saarlouis * Tel. 06831/81477
GKG - Fraulautern e.V. von 1949
   Wendelin I. 1986.                     Edeltrud I.1986
Du bist nicht tot, sondern nur untergegangen wie die Sonne. Wir trauern nicht über einen, der gestorben ist, sondern wie über einen, der sich vor uns verborgen hält. Nicht unter den Toten suchen wir dich, sondern unter den Seligen des Himmels.
Theodoret von Kyros
GKG - Fraulautern 1949 e.V Mit großer Trauer erreicht uns die Nachricht vom Tod unseres Ehrenpräsidenten
Wendelin Karb Ehrenpräsident / Dr. Fontaine Ordensträger * 6.August 1955                                             + 1.März 2018
Wendelin   Karb   prägte   die   GKG   -   Fraulautern   wie   kaum   ein   anderer   Präsident   vor   ihm.   In   den   verschiedensten   Funktionen,   Geschäftsführer von   1977-79,   Beisitzer   von   1979-81,   2.Geschäftsführer   von   1982   -   86,   Programmgestalter   von   1986   -   89,   Elferratspräsident   von   1990   -   94, 2   Elferratspräsident   von   1994   -   99   und   Präsident   von   2000   -   2012,   danach   Ernennung   zum   Ehrenpräsidenten,   kannte   er   alle   Bereiche   des närrischen   Brauchtums,   zu   dem   war   er   in   all   den   Jahren   Büttenredner,   bekannt   wurde   er   in   der   Rolle   “Bebbes   und   Schwebbes”   mit   seinem Bruder   Josef   Karb,   oder   als   “Beppes   von   Lautern”,   danach   trat   er   in   seiner   Paraderolle   als   “Der   Kleinste   Elferrat”   zusammen   mit   seinem Büttenkollegen   Joachim   (Jogi)   Becker   Saarland   weit   auf,   die   Höhepunkte   waren   die   Auftritte   bei   der   saarländischen   Narrenschau.   Einer seiner närrischen Höhepunkte war 1986 die Rolle des närrischen Prinzen, zusammen mit seiner Frau Edeltrud. Wendelin   Karb   -   das   Gesicht   der   GKG,   wurde   am   12.11.2011   der   Dr.   Fontaine   Gedächtnis   Orden   und   am   08.02.2015   der   Verdienstorden des BDK in Gold mit Brillanten verliehen. Die   Faasend   war   sein   Lebenselixier   und   besetzte   das   ganze   Jahr   über   viel   Platz   im   Alltag   des   Ehemanns,   Vaters   und   Großvaters,   ob   als Koch    im    Zeltlager    der    Gardemädchen,    bis    hin    zum    Organisator    des    Fraulauterner    Karnevalsumzuges,    Moderator    von    unzähligen Veranstaltungen   und   Ansprechpartner   für   alle   Probleme   und   Wehwehchen.   Es   scheint   unmöglich   aufzuzählen   was   Wendelin   für   uns   und seinen   Verein   alles   getan   hat.   Lieber   Wendelin,   du   warst   uns   immer   treu   ergeben,   mit   dir   geht   ein   guter   Freund,   ein   echtes   Lauterer   Original der Faasend, wir werden dich niemals vergessen. Unsere   Gedanken   sind   bei   seiner   Familie   und   seinen   Freunden,   die   GKG   -   Fraulautern   ist   ihrem   Ehrenpräsidenten   Wendelin   Karb   zu großem Dank verpflichtet und wird ihm stets ein würdiges Andenken erhalten. Friedebert Walmroth Ehrensenator der GKG
GKG - Fraulautern 1949 e.V Mit großer Trauer erreicht uns die Nachricht vom Tod unserer Ehrensenatorin
Helga Huwig Ehrensenatorin der GKG * 7.Juni 1941                                             + 10.März 2018
Helga   Huwig   war   seit   01.02.1980   Mitglied   in   unserer   Gesellschaft,   am   15.5.1988   übernahm   Sie   das   Amt   der   Schatzmeisterin, wenn   es   um   die   geldlichen   Belange   des   Vereines   ging,   war   Sie   immer   der   richtige   Ansprechpartner,   Geldverschwendung   oder unnötige   Ausgaben   waren   mit   ihr   nicht   machbar,   da   konnte   Sie   stur   wie   ein   Schotte   sein,   diese   Position   wird   immer   mit   ihrer Person   verbunden   sein   .   Ihre   Sparsamkeit   sorgte   auch   dafür,   dass   unser   Brauchtum   und   so   manche   Aktivität   unseres   Vereines überhaupt   nur   möglich   gewesen   ist,   ob   es   um   die   Finanzierung   der   Kostüme,   die   Finanzierung   des   Lauterer   Karnevalsumzuges, oder   der   verschiedensten   Dinge   im   Karnevals   Alltags   gegangen   ist.   Die   Organisation   unserer   Veranstaltungen,   insbesondere   die Bewirtschaftung   der   Sitzungen   und   diversen   Veranstaltungen   wurden   von   unserer   Helga,   zusammen   mit   ihrem   Mann   Gerfried immer hervorragend und souverän ausgeführt. Helga   Huwig   wurde   am   1.2.2004   der   VSK   Verdienstorden   verliehen   und   am   15.11.2004   wurde   Sie   zur   Ehrensenatorin   der   GKG ernannt. Fröhlich   und   bescheiden,   so   kannten   wir   unsere   Helga   nun   seit   mehr   als   30   Jahren,   mit   ihrem   liebenswerten   Wesen   ist   sie   uns allen   ans   Herz   gewachsen,   Sie   füllte   ihr   Ehrenamt   mit   ganzer   Person   und   großer   Leidenschaft   aus,   es   ist   kaum   zu   begreifen,   noch vor   wenigen   Monaten   besuchte   Sie   unsere   Eröffnungssitzung   und   war   fröhlich   und   zuversichtlich,   die   Nachricht   vom   Tode   von Helga hat uns alle schmerzlich getroffen. Unsere   Gedanken   sind   bei   ihrer   Familie,   Ehemann   Gerfried   und   Tochter   Martina   und   ihren   Freunden,   die   GKG   -   Fraulautern   ist ihrer Ehrensenatorin Helga Huwig zu großem Dank verpflichtet und wird ihr stets ein würdiges Andenken erhalten. Friedebert Walmroth Ehrensenator der GKG
 -  Impressum  -
GKG - Fraulautern 1949 e.V Mit großer Trauer erreicht uns die Nachricht vom Tod unseres ehemaligen Prinzen Ottmar Harig
Wir nehmen Abschied von unserem langjährigen Kameraden
Ottmar Harig
(Stadtprinz 1997 )
Der Verstorbene war seit 1996 Mitglied der GKG und
von 1997 - 2000 2.Präsident.
Wir verlieren mit ihm einen Kameraden, welcher sich durch unermüdliches
Engagement und verdienstvollen Einsatz auszeichnete.
Er war ein geschätzter Ratgeber, geselliger Leistungsträger und eine angesehene
Persönlichkeit.
Wir erinnern uns an ihn mit hoher Anerkennung und werden ihn stets in dankbarer
und ehrender Erinnerung behalten.
Präsidentin Birgitt Knaubert - Schmitt